Sprechen Sie uns direkt an:
05247 / 70 98 89 0
Telefonistin Kontakt

Archivregale / Aktenregale

Unsere Archivregale bzw. Aktenregale sind Fachbodenregale zur Handbedienung für Lasten bis zu 200 kg pro Boden (bei gleichmäßig verteilter Last).  Archivregale stehen auf bis zu 8 Meter langen Wagen, die auf Schienen laufen und dank günstiger Übersetzung kinderleicht zu verfahren sind. Dadurch ist es möglich, die Fläche für Gänge zwischen den Regalen einzusparen und so den zur Verfügung stehenden Raum maximal auszunutzen.

Vorteile gegenüber stationären Regalen

Archivregale Beispiel 1

Mit einer Archivregal-Anlage lassen sich gegenüber stationären Regalanlagen die Kapazitätsgrenzen von vorhandenem Lagerplatz erweitern, oder die Lagerkapazität in einem Neubau maximieren.

Die Anschaffung einer Archivregal-Anlage wird auch dann interessant, wenn man Produktionsraum in vorhandenen Räumen zurückgewinnen will oder Energie- und Betriebskosten reduzieren möchte.

In diesen Fällen bietet sich als ideale Basis für ein Verbesserungskonzept die Verschieberegaltechnik auf Basis von Fachbodenregalen an. Dank der Möglichkeit, die Schienen in einer Unterkonstruktion aus Spanplatten zu verlegen, lassen sich die Archivregale auch auf vorhandenem Fußboden ohne gravierende bauliche Maßnahmen realisieren (siehe unten, „Installationsoptionen“).

Zeichnung Lagerfläche Archivregal

Die Vorteile von Archivregalen auf einen Blick:

Archivregale / Aktenregale Beispiel 2
  • Steigerung der Lagerkapazität um bis zu 100%
  • Erhöhung des Flächennutzungsgrades mit einem Einsparungspotenzial von bis zu 50%
  • Reduzierung der Kosten für Lagerfläche gegenüber konventionellen Regalen
  • Einzelplatzzugriff bei höchster Raumnutzung
  • RAL-/ GS-Zeichen
  • Schienen und Spanplattenabdeckung
  • manueller Antrieb
  • Untersetzung 1 : 3000

Daten und Fakten der Archivregale

Wagenlänge: bis 8 m
Wagentiefe: bis 1,3 m
Fachlasten: von über 200 kg möglich
Feldlasten: bis 1.000 kg, bei Doppelfeldern bis 2 x 750 kg
Wagenlast: bis 5.000 kg
Wagenhöhe: 2,5 m und höher möglich, bei Bedarf mit Kippsicherung
Übersetzungsverhältnis: 1 : 3000
Oberfläche: verzinkt oder zusätzlich pulverbeschichtet RAL 7035 lichtgrau, andere Oberflächen auf Anfrage
Fußboden: Verlegung auf bestehendem oder im neuen Fußboden

Installationsoptionen

  1. Installation der Archivregale auf bestehendem Fußboden

Ihr Fußboden wird mit Spanplatten von 18 mm Stärke abgedeckt, zwischen denen die Führungs- und Laufschienen installiert werden. Die Verschieberegalanlage wird gangseitig mit Antrittblechen verkleidet, um die Sicherheit zu gewährleisten.

Installation Archivregal auf bestehendem Fußboden 1

Dank dieser Unterkonstruktion ist es nicht erforderlich, Schienen direkt im Boden zu verlegen. Ihr Boden bleibt damit intakt, und der bauliche Aufwand für die Archivregale reduziert sich erheblich.

Installation Archivregal auf bestehendem Fußboden 2 Installation Archivregal auf bestehendem Fußboden 3
  1. Installation der Archivregale auf neuem Fußboden
Installation Archivregal auf neuem Fußboden 1 Installation Archivregal auf neuem Fußboden 2 Installation Archivregal auf neuem Fußboden 3
Installation Archivregal auf neuem Fußboden 4 Installation Archivregal auf neuem Fußboden 5 Installation Archivregal auf neuem Fußboden 6

Seitenansicht Zeichnung Archivregal


Die Montage wird separat kalkuliert.

Gerne passen wir die Archivregale Ihren individuellen Wünschen an!

Lieferzeit ca. 4 Wochen nach technischer und kaufmännischer Klärung.